Leyco Chemische Leyde GmbH

Kontaktieren Sie uns

Industriestr. 155 | D - 50999 Köln
+49 (0)2236 966000
sales@leyde.com

Top

ZETOLAN®-AT GREEN

Leyco Chemische Leyde GmbH / ZETOLAN®-AT GREEN

ZETOLAN®AT-GREEN: Produkt-Nr. 10.062

  • schützt sicher vor dem Anhaften von Beton und Mörtel und löst alten harten Beton
  • reduziert extrem die Reinigungszeiten = reduziert Lohnkosten
  • verlängert die Lebensdauer der Anlagen und Geräte = Beste Rendite
  • Biologisch abbaubar
  • Lösungsmittelfrei

ZETOLAN®-AT GREEN

Umweltschonendes Trennmittel für Straßenbaumaschinen – auf Basis nachwachsender Rohstoffe

ZETOLAN®-AT GREEN ist ein Trennmittel auf Basis nachwachsender Rohstoffe, das Mischanlagen, LKW, Schaufeln, Löffeln und allen Baumaschinen, die im Straßenbau eingesetzt werden, wirksamen Schutz gegen Asphalt- und Bitumenanhaftungen gibt. Die Anwendung ist auf jeder Art von Oberfläche möglich. Unverdünnt angewandt, bildet ZETOLAN®-AT einen Film, der die wertvollen Baumaschinen vor Abnutzung durch täglichen Gebrauch und vor harten Reinigungsmethoden schützt.

  • Bilogisch abbaubar
  • Lösungsmittelfrei
  • Einfach/Sicher/Bequem
  • Beeinträchtigt nicht die Qualität des Asphalts
  • Erspart kostbare Zeit, die vorher durch Reinigung verbracht wurde
  • Verlängert die Lebensdauer der Baumaschinen

Mit der ZETOLAN Formel werden Reinigungszeiten gravierend reduziert

ZETOLAN®-AT GREEN wurde in enger Zusammenarbeit mit unseren erfolgreichen Partnern in der Bau- und Betonindustrie entwickelt. Profitieren Sie von den positiven Erfahrungen Ihrer Branchenkollegen!

WIRKUNG / BESCHREIBUNG

ZETOLAN®-AT GREEN ist ein niedrigviskoses, sehr gut biologisch abbaubares
Trennmittel, welches das Anhaften von Bitumen- und Asphaltgemischen an
Mischanlagen, Fahrzeugen, Straßenfertigern, Walzen, Rollen, Recyclingmaschinen und allen bei der Verarbeitung verwendeten Werkzeugen oder Geräten verhindert. ZETOLAN®-AT GREEN kann gleichfalls wegen seines sehr guten Lösevermögens auch als Reinigungsmittel zum Entfernen von bereits vorhandenen Anhaftungen eingesetzt werden. Dieses ist ein idealer Ersatz von normalerweise verwandten, stark riechenden und sehr gesundheits schädlichen Lösungsmitteln, die bisher eingesetzt wurden.

VORTEILE

– Biologisch sehr gut abbaubar (CECI, -33-A-93)
– Wassergefährdungsklasse (WGK 1) jedoch nach Selbsteinstufung WGK 0
– keine Beeinträchtigung der Asphaltqualität
– Lösungsmittelfrei
– Keine Ölnebelbildung
– Umweltzeichen nach RAL-U264 „Blauer Engel“

TECHNISCHE DATEN

Farbe: farblos
Form: flüssig
Viskosität: 40°C 5,0 mm2/S
Spezifisches Gewicht: 825 g.
Flammpunkt: 140°C
Dichte: 15°C 825 kg/m3
Neutralisationszahl: 8,0 mg KOH/G
Biol. Abbaubarkeit: 95% nach 21 Tagen
WGK: 1
ph-Wert: neutral

ANWENDUNG

ZETOLAN®-AT GREEN wird idealerweise mit dem Sprühgerät dünn und gleichmäßig vor dem Einsatz auf alle Bitumen und Asphalt berührenden Flächen aufgetragen. ZETOLAN®-AT GREEN wird idealerweise mit dem Sprühgerät dünn und gleichmäßig vor dem Einsatz auf alle Bitumen und Asphalt berührenden Flächen aufgetragen. ZETOLAN®-AT GREEN wird als Trenn- und Reinigungsmittel in Asphaltmischanlagen sowie zur Asphaltverarbeitung verwendet und wird vor der Verarbeitung auf allen mit Asphalt in Berührung kommenden Flächen aus Metall, Glas, lackierten Flächen und Gummi unverdünnt aufgetragen. Als Reinigungsmittel hat ZETOLAN®-AT GREEN ein gutes Lösungsvermögen und ist wegen seiner sehr guten biologischen Abbaubarkeit relativ problemlos im nicht befestigten Gelände einzusetzen.

BESONDERE BEMERKUNGEN

ZETOLAN®-AT GREEN hat einen hohen Flammpunkt, sollte aber trotzdem nicht in offenes Feuer gesprüht werden. ZETOLAN®-AT GREEN ist nicht kennzeichnungspflichtig, explosiv und enthält keine Lösungsmittel. ZETOLAN®-AT GREEN darf nicht verschluckt werden.